Ariane_piehl_kartenlegen

Öffnung und Weihung des Stabilisationskanals Anschluß an die 7 Säulen des göttlichen Lichts

88,00 € *

Art.-Nr.: FRA1002 Kategorien: , , ,

Produktbeschreibung

Fern Ritual  Öffnung und Weihung des Stabilisationskanals, Anschluß an die 7 Säulen des göttlichen Lichts, (Rainbowportal), durch Jesus den Christus und Melk Metadron

OMAR TA SAT.

Das ist die 1. Weihung für uns Menschen, die ihr nun erfahren dürft.

Ich habe gerade einige sehr sehr wichtiges Channeling erhalten,von Jesus dem Christus und Ashtar Sheran.

Nur 10 Menschen haben diese Channelings erhalten um diese Energien weiter zu geben und euren Stabilisationskanal wieder zu öffnen. Die Öffnung des Stabilisationskanals ist von elementarer Wichtigkeit. Keine spirituelle Arbeit, keinen Erfolg ohne eine sehr gute Erdung, dem sogenannten Stabilisationskanls.
Wir schaffen es in den neuen Energie nicht mehr die Energien zu halten und auszuhalten, ohne die Öffnung des Stabilisationskanals.

Dieser Kanal von dem ich spreche, ist bei den meisten Menschen seit vielen Inkarnationen verschlossen und so seht ihr im aussen immer wieder Menschen sehr schnell durch Kleinigkeiten die Erdung, also die Fassung verlieren. Ihr seht und erlebt es auch selbst, wenn ihr schnell unsicher und nervös werdet,wenig an euch zweifelt, wenn ihr in Emotionen verfallt, die euch überhaupt nicht dienlich sind. Die Öffnung selbst, erfahrt ihr durch die Quelle – Jesus den Christus selbst und in der Mitarbeit von Melek Metadron. Jesus der Christus und Melek Metadron werden euch ganz tief in eurer Seele und in eurem Herzen berühren. Ihr werdet dadurch alles los lassen können, wozu ihr bisher vielleicht nicht den Mut hattet und das, was euch nun nicht mehr dienlich ist.

Jesus der Christus und Melk Metadron werden euch ebenfalls, an das Regenbogenportal, mit den 7 Säulen des himmlischen Lichts anschließen und somit euren Prozess, der Öffnung eurer Stabilisierungskanal, in eine völlig neue Dimension bringen. Sieben Chakren werden sich in uns neu öffnen und ausrichten.

Was müsst ihr aktiv tun?

Ich schreibe im Anschluss eine genaue Anleitung, so wie ich es für euch empfangen habe.

Die großartige, universell Öffnung beginnt ab dem 12. April 2016.
Jeden Tag müsst ihr euch 10 Minuten Zeit nehmen, egal wann. Die Öffnungsenergien stehen uns jeden Tag immer für 24 Stunden zu Verfügung.

TAG 1 – 12. April – BASIS/ Wurzelchakra
TAG 2 – 13. April – Sakralchakra
TAG 3 – 14. April – SOLARPLEXUS Charka
TAG 4 – 15 .April – Herzchakra
TAG 5 – 16. April – Kehlchakra
TAG 6 – 17. April – Drites Auge
TAG 7 – 18. April (EQUINOX) – KRONENCHAKRA (mit allen sieben Chakren aktiviert)

Am 6. Tag erhaltet ihr eine persönliche Botschaft, von Jesus dem Christus und von Melek Metadron, durch die Öffnung eures 3. Auges.

Wir werden eine völlig neu Qualität von Leben erfahren, wo wir absolut geerdet sind und uns nicht mehr pausenlos in irgendwelche Dinge verstricken, die uns nicht mehr dienlich sind.

AN ANASHA
Ariane